Ab 12 Monaten: Kugelbahn Jumbo von Trihorse

Schlagwörter: , ,
Ab 12 Monaten - die Meter große Kugelbahn JUMBO

Eine richtige große Kugelbahn für sehr junge Kinder ab 12 Monaten bietet Trihorse an.

Das Modell JUMBOist mit einem Meter Höhe nahezu riesig und bietet umfangreichen Spielspaß mit diversen Rollelementen.

Dabei denkt der Hersteller an viele Sicherheitsdetails, wie etwa Kugeln, die aufgrund ihres Durchmessers nicht verschluckbar sind.

Trihorse Kugelbahn JUMBO

JUMBO markiert sozusagen die xxl-Version der Trihorse Murmelbahn MAXI, sie kostet daher etwas mehr, bietet aber mit einem Meter eine enorme Höhe und somit sehr viel Spielerlebnis für den jungen Nachwuchs.

Zwischen beiden Modellen existieren aufgrund des Designansatzes einige Gemeinsamkeiten: Eine stabile Bauart, das Basis- und Naturmaterial Holz sowie die Eignung für sehr junge Kinder ab bereits 12 Monaten.

Alle verwendeten Farben dieser großen Kugelbahn wurden speziell für Kinderspielzeug entwickelt und zeichnen sich durch ihren speichelfesten Charakter aus.

Große Kugeln gegen Verschlucken

Weil die Kugeln einen Durchmesser von 46mm aufweisen, ist das Verschluckrisiko kein angstbesetztes Thema mehr. Die JUMBO-Kugelbahn wurde zudem genau wie die das MAXI-Modell nach CE EN 71 getestet.

Enthalten sind:

  • 1 LKW
  • 1 Rollblume
  • 4 Kugeln (Durchmesser: 46 mm)

Schnell werden die Stärken im Spiel offenkundig: Die Kugelbahn fasziniert die Kleinen, sie lieben die langen Abfahrten und bekommen ein Gespür für einfache kausale Zusammenhänge. Das klare Design kommt ihren Fähigkeiten entgegen, es macht es ihnen leicht, die Bahn zu verstehen und zu nutzen.

Das Einsetzen der Laufelemente trainiert zudem Geschick, Motorik sowie die Abstimmung von Auge- und Handbewegungen – dieses Training wirkt nicht belastend oder störend, weil es ganz natürlich im Spiel geschieht und somit einen latenten pädagogischen Mehrwert bietet.

Tipps zum Umgang mit der Größe

Auffällig natürlich die immense Größe von 71 x 11 x 100 cm: Das bewirkt staunende Kinderaugen und bietet ebenfalls einen Anreiz: Ganz zu Beginn kommen die einjährigen Kinder noch nicht ganz an die oberen Teilabschnitte der riesigen Kugelbahn heran.

Wachsen sie, dann eröffnen sich immer weitere Möglichkeiten längerer Kugelabfahrten, ein langfristig motivierender Aspekt. Aufgrund der Höhe ist das JUMBO-Spielzeug trotz der guten Standfestigkeit natürlich leichter umzustoßen als die MAXI-Bahn.

Tipp: Entweder man stellt sie längs dicht an die Wand oder man verschraubt die Kugelbahn mit einem Winkel an einer stabilen Fläche (Wand, Kommode), um sie extra zu befestigen.

Zudem ist es bei ganz kleinen Kindern oft sinnvoll, eine neues Spielzeug zu erklären, denn der Umfang fasziniert nicht nur, er wirkt ja bei sehr vorsichtigen Kindern auch Respekt einflößend.

Testfazit: Kugelbahn Jumbo ab 12 Monaten

Durchdachte Sicherheitsaspekte, lustig-große & nicht verschluckbare Laufelemente und vor allem ihr enormer Umfang machen diese robuste Holzkugelbahn von Trihorse zu einem Tipp für Kleinkinder ab 12 Monaten. Langfristiger Spaß wird durch das sukzessive Erschließen der Bahn garantiert. Wer die JUMBO-Bahn zudem befestigt, schließt auch unbedarftes Umstoßen dieses faszinierenden Spielzeugs aus. Tipp für Weihnachten oder für den 1. Kindergeburtstag.

Aktueller Preis: EUR 93,99

Trhorse Kugelbahn JUMBO

Trhorse Kugelbahn JUMBO
8.7

Spassfaktor

9/10

Material

9/10

Langzeitmotivation

9/10

Preis

8/10

Umfang

10/10

Stärken

  • Enorm große Bahn
  • Sichere Laufelemente
  • Stabiles Holz
  • Pädagogischer Mehrwert

Hinweise

  • Obere Teilabschnitte zu Beginn noch nicht zugänglich